Die Hunde. Die Menschen. Der Hof. Die Partner.


DIE HÜNDIN.

Kiwi (Zwingername "Alto von Westernhorse And Dogs"), geboren am 13. Dezember 2015.

Ruhige, aufmerksame Border Collie-Hündin. Lernt sehr schnell. Liebt Bälle, Kinder und fremde Menschen.

Eltern, Großeltern und Urgroßeltern HD-frei und mehrfache Sieger und Champions.


DER RÜDE.

Kollegial zusammen arbeiten wir mit Marliese und Gerald Hütter aus Fehring sowie mit Alessandra (Sandra) Hütter aus Italien. Letztere hat 18 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Hundezucht und hat zu diesem Thema ebenso akademische Arbeiten verfasst. Alessandra Hütter ist Halterin des knapp dreijährigen Kentucky vom Rhöner Land, der der Vater von Kiwis Welpen ist. Auch Kentucky selbst sowie seine Vorfahren sind HD-frei und mehrfach preisgekrönt.


DIE MENSCHEN.

Andreas P. Tauser: Autor, Pressefotograf, Musiker, Objektkünstler, Handwerker, Hundezüchter.

Anna Maria Tauser-Fürpaß: Malerin, Masseurin, Musikerin, Kräuterkundige.

Die Kinder Rosalie (Schülerin), Luis (Schüler) und Samira (Studentin, Reiterin, Reisende).


DER HOF.

Unser Kunstarbeit-Hof mit Hofladen und Gewölbekellerbar liegt am Fuße von Eibisberg und Zetz, eingebettet in eine idyllische Voralpenlandschaft. Felder, Wiesen und Wald prägen das Bild der Gegend. Das Gebäude selbst ist einige hundert Jahre alt und diente bis vor kurzem als Forsthaus.

Viel Natur, viel Freiraum, viel Stille, viel klare Luft, viel Gegend.  


DIE PARTNER.

Tierärztlich kompetent und freundlich betreut werden wir von Dr. med. vet. Melanie Plattner aus Weiz.

Andreas P. Tauser ist Mitglied des ICR e. V., dem Internationalen Club der Rassehunde- und Edelkatzenzüchter.

Alle unsere Welpen haben bei der Abgabe eine Ahnentafel, sind mehrfach geimpft, entwurmt und gechipt.